/ Januar 27, 2018/ Uncategorized/ 0Kommentare

Die Präsidentin vom STV Stetten, Claudia Vogler, durfte am vergangenen Freitag etwas mehr als 60 Mitglieder zur
77. Generalversammlung in der Turnhalle Stetten begrüssen.
Der Verein zählt aktuell 111 Mitglieder, vier Neueintritte standen in diesem Jahr keinem Austritt gegenüber. Und der Nachwuchs geht nicht aus. Sieben Turnerinnen schnuppern für ein Jahr Vereinsluft, bevor sie dann an der nächsten GV offiziell in den Verein aufgenommen werden können.
Beim bildnerischen Jahresrückblicken der Jugi, dem Art of GeTu und den Aktiven gab es einiges zu schmunzeln. Sie alle haben ein erfolgreiches Jahr hinter sich. Und wie der Vertreter des Badener Kreisturnverbandes richtig bemerkte, in Stetten ist man mit Volley und Biathlon auch sehr polisportiv unterwegs.
Kein Anlass zu Diskussionen ergab die Jahresrechnung sowie das Budget. Es stehen Kleideranschaffungen fürs Geräteturnen und TeamAerobic an, diese wurden alle bewilligt. In diesem Jahr konnte dank der Turnshow und der Volley-Night ein schöner Gewinn erwirtschaftet werden.
Doch was wäre der STV Stetten ohne ein Jahres-Highlight in Form eines Festes. Das Art of GETU wurde vor 10 Jahren ins Leben gerufen, mit über 30 jungen Turnerinnen und Turnern ist das Interesse an der Riege heute sehr gross. Dieses Jubiläum soll gefeiert werden, am 13. April 2018 findet ein Volley13-Grümpi-Abend statt und am Samstag, 14. April 2018 dann der offizielle Jubiläumsanlass. Genauere Infos mit Anmeldetools folgen demnächst auf der WebSite.
Der Vorstand musste sich nach 14 Jahren von seiner Vizepräsidentin Fabienne Diem verabschieden, sie wurde von der Versammlung zum Ehrenmitglied ernannt und gebührend verdankt. Ihre Vakanz im Vorstand konnte mit Mike Locher wieder besetzt werden. Neuer Vizepräsident ist Tobias Fischer aus dem bestehenden Vorstand.
Weitere Ehrungen kamen Beni Humbel zu Teil, er ist Mitbegründer der Art of GETU Riege und trat nach 10 Jahren Leitertätigkeit zurück. Ebenfalls aus demselben Leitungsteam wurde Conny Küng nach 4 Jahren Leitertätigkeit verabschiedet.


v.l.n.r.: Beny Humbel, Mike Locher, Fabienne Diem, Tobias Fischer, Conny King

Nach der kurzweiligen Generalversammlung und dem Spörtlerlied liessen die anwesenden Turnerinnen und Turner den Abend bei gemütlichem Zusammensein ausklingen.

Für den STV Stetten
Conny Küng

Hinterlasse eine Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*